Das Besondere ist für uns Standard

Schnell und individuell für Ihr Unternehmen da

Profitieren auch Sie von unserer maximal kundenorientierten Ausrichtung
Erfahren Sie mehr ...

Das Besondere ist für uns Standard

Präzise auf Ihre Anforderungen eingestellt

Druck-Messtechnik für jeden Einsatzbereich

Drucksensoren Differenzdruck bar (d)

Messung der Differenz zweier unterschiedlicher Drücke

Das Prinzip der Differenzdruckmessung beruht auf der Messung der Differenz zweier unterschiedlicher Druckniveaus (Δp = p1 – p2). Differenzdruckmessumformer wie Drucksensoren und Drucktransmitter nutzen daher immer zwei Druckanschlüsse.

Übersicht unserer 

Drucksensoren Differenzdruck bar (d)

PD340x-Serie

Differential Sensoren: z.B. für den Einsatz am Prüfständen im Forschungs- und Entwicklungsbereich
Messbereich:

± 1 mbar;-10 bis +10 mbar

Signal:

mA / V

Druckart:

Differenzdruck

Besonderheit:

Drucksensor für niedrige Druckbereiche

PD4Gx-Serie

Differential Sensoren: z.B. für den Einsatz im Apparatebau und in industriellen Anwendungen sowie im Labor
Messbereich:

± 0,1 mbar; -1 bis +1 bar

Signal:

mA / V

Druckart:

Differenzdruck

Besonderheit:

Drucksensor für sehr niedrige Druckbereiche

PD640x-Serie

Global Performance Sensoren: z.B. für den Einsatz am Prüfständen im Forschungs- und Entwicklungsbereich
Messbereich:

± 100 mbar; -1 bis 30 bar

Signal:

mA / V

Druckart:

Differenzdruck

Besonderheit:

hochgenauer Differenzdrucksensor, hoher Leitungsdruck für Gase und Flüssigkeiten

PDISP

Leicht bedienbare Druckanzeige für raue Umgebungen
Messbereich:

4-stellig, 14 mm hohe LED

Signal:

für MV / V / mA Drucksensorsignale

Druckart:

für Relativ-, Absolut- und Differenzdrucksensoren

Besonderheit:

Linearisierende Anzeige mit Analogausgang des Druckwertes