Das Besondere ist für uns Standard

Schnell und individuell für Ihr Unternehmen da

Profitieren auch Sie von unserer maximal kundenorientierten Ausrichtung
Erfahren Sie mehr ...

Das Besondere ist für uns Standard

Für jedes Forschungsfeld geeignet

Messtechnik, die jedem innovativen Anspruch genügt

Hochspezifische Messtechnik für Forschung und Entwicklung

Auch in der Forschung und Entwicklung werden wir Ihren speziellen Anforderungen gerecht. Dies betrifft zum Beispiel Nicht-Linearität, Hysterese und Wiederholbarkeit durch Selektion der Druckaufnehmer nach der Kalibrierung. Ebenso passen wir unsere Sensoren unterschiedlichsten industriellen Messaufgaben oder Bauräumen an. Unsere preiswerten Drucksensoren bieten Flexibilität sowohl bei den elektrischen Ausgangssignalen als auch bei den mechanischen Anschlüsse.

Fragen? So erreichen Sie uns!

+49-89-307 591-0
E-Mail an NATEC

TLSV801

Messtechnik für die Durchflussmessung in der Fahrerprobung und an Prüfständen, inklusive automatischer Temperaturkompensation und Temperaturmessung der Flüssigkeit/des Gases
Signaleingänge:

NATEC-Messturbine mit Impuls-Signal, RF-Signal, Magnetisch-induktivem Signal

Ausgangsignale:
  • Analog- und Digitalausgang
  • 0 bis 10 V
  • 4 bis 20 mA
  • 0 bis 2 kHz
  • CAN-Bus

VTLSV501

Messtechnik für die Durchflussmessung in der Fahrerprobung und an Prüfständen
Signaleingänge:

NATEC-Messturbine mit Impuls-Signal, RF-Signal, Magnetisch-induktivem Signal

Ausgangsignale:
  • Analog- und Digitalausgang
  • 0 bis 10 V
  • 4 bis 20 mA
  • 0 bis 2 kHz

TLSV501

Messtechnik für die Durchflussmessung in der Fahrerprobung und an Prüfständen
Signaleingänge:

NATEC-Messturbine mit Impuls-Signal, RF-Signal, Magnetisch-induktivem Signal

Ausgangsignale:
  • Analog- und Digitalausgang
  • 0 bis 10 V
  • 4 bis 20 mA
  • 0 bis 2 kHz

LSV801

Messtechnik für die Durchflussmessung in der Fahrerprobung und an Prüfständen
Signaleingänge:

NATEC-Messturbine mit Impuls-Signal, RF-Signal, Magnetisch-induktivem Signal

Ausgangsignale:
  • Analog- und Digitalausgang
  • 0 bis 10 V
  • 4 bis 20 mA
  • 0 bis 5 kHz

CAPH6400x

Kalibrator mit bis zu zwei fest installierten Referenz-Drucksensoren
Messbereich:

0 bis 0,25 ... 0 bis 6000 bar

Druckart:

Relativ-, Vakuum-, Absolut- und Differenzdruck

Genauigkeit:

0,025%

CAPH6600x

Transportables Handkalibriergerät
Messbereich:

0 bis 2 ... 0 bis 20 bar

Druckart:

Relativ- und Absolutdruck

Genauigkeit:

0,025%

CAPH6200x

Digitales Anzeigegerät
Messbereich:

0 bis 0,1 ... 0 bis 1000 bar

Druckart:

Relativ- und Differenzdruck

Genauigkeit:

0,2% / 0,1% (optional)

CAPH6000x

Digitales Anzeigegerät
Messbereich:

0 bis 0,25 ... 0 bis 6000 bar

Druckart:

Relativ- und Absolutdruck

Genauigkeit:

0,025%

CAPC2000x

Niederdruck Druckcontroller
Messbereich:

0 bis 1 bar ... 0 bis 1000 mbar

Druckart:

Relativ- und Differenzdruck

Genauigkeit:

0,1/0,3% (für 0 bis 1 mbar)

CAPG2500x

Präzisions-Druckmessgerät
Messbereich:

0 bis 0,025 bar ... 0 bis 700 bar

Druckart:

pos. und neg. Überdruck Absolutdruck- und Differenzdruck mit 2 Sensoren

Genauigkeit:

0,01%

CAPC8000x

High-End Druckcontroller
Messbereich:

0 bis 0,025 bar ... 0 bis 400 bar

Druckart:

Relativ- (u. Unterdruck) sowie Absolutdruck

Genauigkeit:

0,01% bis 0,008 %

PGP222x-Serie

Global Performance Pressure Sensor z. B. für den Einsatz an Prüfständen im Forschungs- und Entwicklungsbereich
Messbereich:

(-1) 0 bis 1000 bar

Signal:

mA / V

Druckart:

Relativ- oder Absolutdruck

Besonderheit:

hohe Präzision, weiter Temperaturbereich, kleine Bauform zuverlässig, langlebig, universell einsetzbar

PLP222x-Serie

Low Pressure Drucksensoren z.B. für Prüfanlagen und Prüfstände
Messbereich:

(-1) 0 bis 0,01 bar ... 0 bis 40 bar

Signal:

mA / V

Druckart:

Relativdruck / Absolutdruck

Besonderheit:

Niederdrucksensor, hohe Genauigkeit, weiter Temperaturbereich

PHP222x-Serie

High Pressure Sensoren z.B. für den Einsatz an Prüfständen im Forschungs- und Entwicklungsbereich
Messbereich:

0 bis 1600 bar ... 0 bis 4000 bar

Signal:

mA / V

Druckart:

Relativdruck

Besonderheit:

Hochdrucksensor weiter Temperaturbereich, robust kundenspezifische Ausführung

PHT222x-Serie

High Temperature Sensoren: z.B. für den Fahrversuch, an Forschungs- und Entwicklungsprüfständen
Messbereich:

(-1) 0 bis 1 bar ... 0 bis 2000 bar

Signal:

mA / V

Druckart:

Relativdruck

Besonderheit:

Sensor mit abgesetzter Elektronik, für hohe Temperaturen robust, kleine Bauform

PCM225x-Serie combined

Pressure & Temperature Sensoren z.B. für den Fahrversuch
Messbereich:

(-1) 0 bis 1 bar ...

0 bis 600 bar**

-50 bis +200°C

Signal:

mA / V

Druckart:

Relativdruck

Besonderheit:

Kombi-Sensor f. Druck und Temperatur. kleine Bauform, robust, weiter Temp.-Bereich

PWP222x-Serie

Depth & Level Pressure Sensoren
Messbereich:

0 bis 0,1 bar ... 0 bis 6 bar

Signal:

mA / V

Druckart:

Relativdruck

Besonderheit:

Füllstands- und Pegelmessungen, schlanke Bauform, robust kleiner Temperaturbereich

PHE212x-Serie

Harsh Environment Sensoren: z.B. für den Fahrversuch
Messbereich:

0 bis 50 bar ... 0 bis 600 bar

Signal:

mA / V

Druckart:

Relativdruck

Besonderheit:

robust, kleine Bauform, weiter Temperaturbereich, kundenspezifische Ausführung, Miniaturdrucksensor Ø 12 mm

PHE214x-Serie

Harsh Environment Sensoren: z.B. für den Fahrversuch
Messbereich:

(-1) 0 bis 50 bar

Signal:

mA / V

Druckart:

Relativdruck

Besonderheit:

robust, kleine Bauform weiter Temperaturbereich, kundenspezifische Ausführung, Miniaturdrucksensor Ø 14 mm

PD4Gx-Serie

Differential Sensoren: z.B. für den Einsatz im Apparatebau und in industriellen Anwendungen sowie im Labor
Messbereich:

± 0,1 mbar; -1 bis +1 bar

Signal:

mA / V

Druckart:

Differenzdruck

Besonderheit:

Drucksensor für sehr niedrige Druckbereiche

PST222x-Serie

Standard Sensoren: z.B. im Prüfstands- und Anlagenbereich
Messbereich:

(-1) 0 bis 1000 bar

Signal:

mA / V

Druckart:

Relativdruck / Absolutdruck

Besonderheit:

preiswert, universell einsetzbar

PHE222x-Serie

Harsh Environment Sensoren: z.B. für den Fahrversuch
Messbereich:

-1 bis 1000 bar

Signal:

mA / V

Druckart:

Relativdruck / Absolutdruck

Besonderheit:

robust, kleine Bauform weiter Temperaturbereich kundenspezifische Ausführung

PD340x-Serie

Differential Sensoren: z.B. für den Einsatz am Prüfständen im Forschungs- und Entwicklungsbereich
Messbereich:

± 1 mbar;-10 bis +10 mbar

Signal:

mA / V

Druckart:

Differenzdruck

Besonderheit:

Drucksensor für niedrige Druckbereiche

PB5Gx-Serie

Barometric Sensoren: z.B. in Laboratorien und Prüfanlagen
Messbereich:
  • 600 bis 1100 mbar
  • 800 bis 1100 bar (a)
Signal:

V / Hz

Druckart:

Absolutdruck

Besonderheit:

hochgenauer Drucksensor

sehr langzeitstabil, weiter Temperaturbereich

PD640x-Serie

Global Performance Sensoren: z.B. für den Einsatz am Prüfständen im Forschungs- und Entwicklungsbereich
Messbereich:

± 100 mbar; -1 bis 30 bar

Signal:

mA / V

Druckart:

Differenzdruck

Besonderheit:

hochgenauer Differenzdrucksensor, hoher Leitungsdruck für Gase und Flüssigkeiten

PGP630x-Serie

Global Performance Sensoren z.B. für den Einsatz an Prüfständen im Forschungs- und Entwicklungsbereich
Messbereich:

(-1) 0 bis 1000 bar

Signal:

mA / V

Druckart:

Relativdruck / Absolutdruck

Besonderheit:

Präzisionsdrucksensor weiter Temperaturbereich, sehr langzeitstabil, universell einsetzbar

PST127x-Serie

Standard Sensoren: z.B. im Prüfstands- und Anlagenbereich
Messbereich:

(-1) 0 bis 600 bar

Signal:

mA / V

Druckart:

Relativdruck / Absolutdruck

Besonderheit:

robust, kleine Bauform weiter Temperaturbereich kundenspezifische Ausführung

PHE119x-Serie

Harsh Environment Sensoren: z.B. für den Fahrversuch
Messbereich:

(-1) 0 bis 900 bar

Signal:

mA / V

Druckart:

Relativdruck / Absolutdruck

Besonderheit:

robust, kleine Bauform weiter Temperaturbereich kundespezifische Ausführung